Meißen

Die erste Residenz

Lange bevor Dresden zur Machtzentrale der Wettiner wurde, begann in der Markgrafschaft Meißen der Aufstieg Sachsens. Das ist mehr als 1.000 Jahre her, doch die prachtvollen Zeugnisse dieser und der folgenden Epochen beeindrucken bis heute.

Tourist-Information Meißen

Markt 3

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 41940

Fax: +49 3521 419419

www.touristinfo-meissen.de

Stadt Meißen Diera-Zehren Weinböhla Coswig

Sachsen beginnt

Eine hölzerne Wehranlage hoch über der Elbe war der Anfang. Auf dem heutigen Burgberg ließ sie König Heinrich I. als Zeichen seiner Macht im Jahr 929 errichten. Die Markgrafschaft wuchs durch den Zuzug vieler Siedler aus dem Westen und ab 1089 übernahm das Fürstengeschlecht der Wettiner die Kontrolle über das spätere Sachsen – und sollte sie bis ins Jahr 1918 nur kurzfristig aus der Hand geben.

 

Reichtum ist Silber

Der große Aufschwung begann im 12. Jahrhundert mit den ersten Silberfunden im Erzgebirge. Markgraf Otto ließ jedermann schürfen, was ihm den zehnten Teil der Ausbeute und den Beinamen „der Reiche“ einbrachte. In der Folge wuchs Meißen zur prachtvollen Residenz, die spätgotische Albrechtsburg entstand von 1471 bis 1524 neben dem Dom aus dem 13. Jahrhundert. Diese Pracht blieb der Stadt, auch wenn Dresden im 16. Jahrhundert zur kurfürstlichen Residenz aufstieg.

 

Im Zeichen der Schwerter

1710 begann die zweite Karriere Meißens: Zwei Jahre nach der Erfindung des europäischen Porzellans durch Johann Friedrich Böttger ließ August der Starke hier eine Fertigung des neuen Luxusguts errichten. Die neue Porzellanmanufaktur nahm mit bis zu 700 Beschäftigten auf der Albrechtsburg ihre Arbeit auf, später zog sie ins Tal der Triebisch. Dort übrigens können alle Meißen-Besucher, die des Trubels müde sind, ausgedehnten Wanderungen ins Grüne genießen.

Hier ist was los!

Meissen Feuerwerk zum Weinfest

Veranstaltungskalender

Die Elbländer verstehen zu feiern - und wollen ihre Gäste daran teilnehmen lassen. Stöbern Sie in der Veranstaltungsdatenbank des Sächsischen Elblandes.

Mehr erfahren ›

Entdecken Sie Meißen und Umgebung

Porzellan-Manufaktur Meissen

Porzellan-Manufaktur MEISSEN

Im Jahr 1710 ließ August der Starke eine Porzellan-Manufaktur in Meißen errichten – der Beginn einer Erfolgsgeschichte, die bis heute andauert.

Mehr erfahren ›

Albrechtsburg Meissen Frontalansicht

Albrechtsburg Meissen- TRENDSETTER seit 1471

Was im Jahr 929 als hölzerne Wehranlage begann, gilt heute als ältestes deutsches Schloss und ist ein prachtvolles Paradebeispiel spätgotischer Architektur.

Mehr erfahren ›

Schwerter der Privatbrauerei

Privatbrauerei Schwerter Meißen

Die älteste Privatbrauerei Sachsens ist ein wahres Traumziel für Bierliebhaber, denn mehr als fünfeinhalb Jahrhunderte Brauerfahrung schmeckt man einfach.

Mehr erfahren ›

Weinerlebniswelt Meissen

Winzergenossenschaft Meissen

1.500 Winzer teilen die Leidenschaft für feinen Weingenuss und die Früchte ihrer Arbeit präsentiert die WeinErlebnisWelt am kurfürstlichen Weinberg mit Charme und Stil.

Mehr erfahren ›

Dampfschiff auf der Elbe bei Diesbar Seusslitz

Sächsische Dampfschiffahrt

Seit über 175 Jahren versprechen die Raddampfer auf der Elbe ein unbeschwertes Ausflugserlebnis für die ganze Familie – und dem ist nichts hinzuzufügen.

Mehr erfahren ›

Ratskeller Meißen

Ratskeller Meißen

Im spätgotischen Rathaus befindet sich der historische Ratskeller seit 1475. Er beeindruckt seine Gäste durch eine dekorative Ausgestaltung seiner Räumlichkeiten mit den alten Kreuzgewölben. Genießen Sie die imposante Atmosphäre und das vielfältige Angebot. Ob à la Carte, Buffet oder Menü, ob rustikal oder festlich...

Mehr erfahren ›

Terrasse Domkeller Meissen

Domkeller

Es erwartet Sie eine traditionelle sächsische und urige Küche – direkt neben der Albrechtsburg und dem Dom. Mit viel Liebe zum Detail werden Sie mit kreativen Gerichten verwöhnt. Von sächsischer Kartoffelsuppe über knuspriger Schweinehaxe, Dresdner Sauerbraten bis hin zu verschiedenen Fischgerichten.

Mehr erfahren ›

WELCOME PARKHOTEL MEISSEN Außenansicht

WELCOME PARKHOTEL MEISSEN

Das WELCOME PARKHOTEL MEISSEN bietet 4-Sterne-Superior-Komfort und einen malerischen Blick auf Elbe, Meißner Dom und Albrechtsburg. Den Mittelpunkt der Hotelanlage bildet eine 1870 erbaute Jugendstil-Villa. Egal ob Business- oder Urlaubsgast - im bezaubernden Jugendstilambiente genießen alle das "you are welcome" - Gefühl.

Mehr erfahren ›

Meissen-Hotel Burgkeller am Abend-Hotel Burgkeller

Romantik Hotel Burgkeller

Auf dem Burgberg, nahe der Albrechtsburg und des Meißner Domes, in traumhaft ruhiger Lage, bietet Ihnen das Romantik Hotel Burgkeller herzliche Gastlichkeit auf historischem Boden. 

Mehr erfahren ›

Weingenuss an der Elbe bei Meissen

Weinlokale mit Prädikat in Meißen

Auf Nummer sicher gehen Weinfreunde bei der Wahl einer der 16 sächsischen „Prädikats-Lokale“, die vom Tourismusverband Sächsisches Elbland ausgezeichnet wurden.

Mehr erfahren ›

Auf dem Rundgang Gerueche in Meissen

Stadtführungen für Genießer in Meißen

In Meißen bietet manche Stadtführung mehr als nur "trockene" Geschichten - da wird auch gekostet, genippt und genossen.

Mehr erfahren ›

Blick auf Diesbar Seusslitz

Elbweindörfer

Stromab hinter Meißen ist die Idylle zu Hause: Liebliche Dörfer, umgeben von Weinbergen und dazu ein mildes Klima für viele lange Abende bei Weißburgunder oder Scheurebe. Nirgends sonst in Sachsen kommt man dem mediterranen Lebensgefühl näher.

Mehr erfahren ›

Blick von der Frauenkirche in Meissen nach dem Feuerwerk

Angebot "Weinzeit entlang der Elbe"

Im originalgetreuen Oldtimerbus geht die abendliche Fahrt von Dresden in Richtung Meißen. Dabei führt die Tour vorbei an der verträumten Landschaft eines der nördlichsten Weinanbaugebiete Deutschlands. Ein wundervoller Anblick, der mit der Abendsonne am Horizont und einem edlen sächsischen Tropfen noch abgerundet wird.

Mehr erfahren ›

Radtouristen in Moritzburg

Radtouren durchs Elbland

» Tourenkarten, Tourenbeschreibungen, Tourendaten als pdf, GPS Tracks downloaden «

Raus aus dem Tal – rein ins Grüne! Mit Zeit und Lust auf unberührte Landschaften entdeckt man die romantische Seite des Elblands mit dem Rad am besten.

Mehr erfahren ›

Wandern entlang des Saechsischen Weinwanderweges bei Meissen

Wandertouren durchs Elbland

» Tourenkarten, Tourenbeschreibungen, Tourendaten als pdf, GPS Tracks downloaden «

Eigentlich ist schon das Wandern an sich ein Genuss. Doch auf dem Weg durch Weinberge und zauberhafte Dörfer kommt noch so mancher Genuss hinzu – für Leib und Seele.

Mehr erfahren ›

Stadtrundfahrt Meißen

Hafenstraße 51

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 741650

Torhaus Meißen

Domplatz 14

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 467332

Frauenkirche Meißen

An der Frauenkirche 11

01662 Meissen

Tel.: +49 3521 4070014

Theater Meißen

Theaterplatz 15

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 41550

Stadtmuseum Meißen

Heinrichsplatz 3

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 458857

Weinterrassen Kämpfe

Elbtalstraße 28

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 738461

Klosterruine Zum Heiligen Kreuz

Leipziger Straße 94

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 400234

Dom zu Meissen

Domplatz 7

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 452490

Weingut Martin Schwarz

Dresdner Straße 71

01662 Meißen

Tel.: +49 163 8764131

Thürmer Pianoforte-Museum Meißen

Martinstraße 12

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 401455

St. Afra-Kirche

Freiheit 14

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 453832

Nikolaikirche Meißen

Neumarkt 29

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 453832

Glasgravurwerkstatt Kotte

Burgstraße 28

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 454438

Weinstube 1. Weinkönigin

Elbtalstraße 5

01665 Meißen

Tel.: +49 3521 739601

Domkeller

Domplatz 9

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 457676

Goldenes Fass Meißen

Vorbrücker Straße 1

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 719200

Restaurant Vincent Richter

An der Frauenkirche 12

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 453285

Winzerkeller-Restaurant-Meißen

Markt 9

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 408741

Hotel Goldener Löwe

Heinrichsplatz 6

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 41110

Weingut Ricco Hänsch

Jagdsteig 24

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 731791

Weingut Vincenz Richter

Kapitelholzsteig 1

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 73160

Weinkellerei Tim Strasser, Rothes Gut

Lehmberg 4

01663 Meißen

Tel.: +49 173 3825230

Straußwirtschaft Freudenberg

Max-Kamprath-Straße 14b

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 734221

Anleger Meißen

Hochuferstraße

01662 Meißen

Tel.: +49 351 866090

Hotel & Restaurant Knorre

Elbtalstraße 3

01665 Meißen

Tel.: +49 3521 72810

Bahnhof Meißen

Großenhainer Str. 2

01662 Meißen

Tel.: +49 341 9681055

Böttgerstube im Burgkeller Meißen

Domplatz 11

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 41400

Sport- und Erlebnisbad „Wellenspiel“

Berghausstraße 2

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 701130

Ferienwohnung "In den Weinbergen"

Jagdsteig 25

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 710501

Ferienwohnung Kretzschmann in Meißen

Klausenweg 5

01662 Meißen

Tel.: +49 3521 731994

Campingplatz Rehbocktal

Rehbocktal 4

01665 Scharfenberg

Tel.: +49 3521 404827

WELCOME Parkhotel Meißen

Hafenstraße 27-31

01662 Meißen

Tel.: 0049 3521 72250

welcome-hotel-meissen.de

Schloss Scharfenberg

Schlossweg 1

01665 Klipphausen

Tel.: +49 3521 401593

Schloss Batzdorf

Schlossstraße 2

01665 Klipphausen

Tel.: +49 3521 400105

Dorfkirche Burkhardswalde

Markt 1

01665 Burkhardswalde

Tel.: +49 35245 70250

„Altes Kalkbergwerk“ Miltitz

Talstr. 2

01665 Miltitz

Tel.: +49 35244 4710

Bergbaumuseum Mehren

Mehren Nr. 11

01665 Käbschütztal

Tel.: +49 3521 416370

Heimatmuseum Scharfenberg

Schachtberg 20

01665 Klipphausen

Tel.: +49 3521 403527

Kirche in Weistropp

Kirchstraße 6

01665 Klipphausen OT Weistropp

Tel.: +49 351 4537747

Kirche in Röhrsdorf

Kirchberg 5

01665 Klipphausen

Tel.: +49 35204 48451

Kirche in Naustadt

An der Kirche 1

01665 Klipphausen

Tel.: +49 35204 48541

Meissener Spezialitätenbrennerei

OT Reichenbach 5

01665 Klipphausen

Tel.: +49 3521 452096