Mit der Lößnitzgrundbahn durchs Weinland

Eisenbahnromantik – nicht nur für Nostalgiker

Alternativtext auf Inhaltsseite

Von Karl May zu Heinrich Zille

Radebeul – alle einsteigen, bitte! Wenn die Lößnitzgrundbahn in der Karl-May-Stadt abfährt, liegt eine wunderschöne Strecke vor den Passagieren. Auf mehr als 16 Kilometern findet die Schmalspurbahn seit 1884 ihren kurvenreichen Weg durch den malerischen Lößnitzgrund inmitten von Weinbergen.

 

Sie dampft über den 210 Meter langen Deich im Dippelsdorfer Teich, durch wasserreiche Waldgebiete und erreicht auf halber Strecke Moritzburg, dessen Barockschloss eine Fahrtunterbrechung durchaus lohnt. Wenn der „Lößnitzdackel“ mit Radeburg schließlich den Geburtsort von Heinrich Zille erreicht, hat er unter anderem Cunnertswalde, Bärnsdorf, Berbisdorf und 17 Brücken passiert.

 

zurück zu Stadt Radebeul

zurück zu nostalgisch unterwegs ›

Haltestellen

  • Lößnitzgrundbahn Bahnhof Radebeul Ost

    Sidonienstr. 1

    01445 Radebeul


    Lößnitzgrundbahn Haltepunkt Lößnitzgrund

    Lößnitzgrundstraße

    01445 Radebeul


    Lößnitzgrundbahn Bahnhof Friedewald Bad

    Am Bahnhof

    01468 Moritzburg OT Friedewald


    Lößnitzgrundbahn Haltepunkt Cunnertswalde

    Cunnertswalder Straße

    01471 Radeburg-Cunnertswalde


    Lößnitzgrundbahn Haltepunkt Berbisdorf

    Bahnhofstraße

    01471 Radeburg-Berbisdorf


    Lößnitzgrundbahn Kulturbahnhof Radeburg

    Bahnhofstraße

    01471 Radeburg

  • Lößnitzgrundbahn Haltepunkt Weißes Roß

    Augustusweg 2

    01445 Radebeul


    Lößnitzgrundbahn Haltepunkt Friedewald

    Friedewaldstraße

    01468 Moritzburg OT Friedewald


    Lößnitzgrundbahn Bahnhof Moritzburg

    Am Bahnhof 1

    01468 Moritzburg


    Lößnitzgrundbahn Haltepunkt Bärnsdorf

    Zur Kleinbahn

    01471 Radeburg-Bärnsdorf


    Lößnitzgrundbahn Haltepunkt Berbisdorf Anbau

    Anbaustraße

    01471 Radeburg-Berbisdorf

Reiseangebote

Mit der Loessnitzgrundbahn durch die Weinberge

Angebot "Weingenuss auf schmaler Spur®"

Nehmen Sie sich Zeit für eine geschmackvolle Entspannnung. Genießen Sie wären der Fahrt mit der Lößnitzgrundbahn sächsische Weine und hören Anekdoten zum Weinbau in Sachsen.

Mehr erfahren ›

Zugfahrt mit der Loessnitzgrundbahn

Nikolausfahrten mit Traditionsbahn und Lößnitzgrundbahn

Hier stapft einer durch den Schnee, munter auf den Dampfzug zu! "Ho, Ho, Ho" schallt es durch die Wagen. Der Nikolaus ist da. Am 6. Dezember 2014 steigt er in den Dampfzug ein und sein Geschenkesack ist prall gefüllt.

Mehr erfahren ›

Radebeul und Umgebung

Übernachtungen

Auswahl an Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in verschiedenen Kategorien in und um Radebeul

Informationen

Sehenswürdigkeiten (Museen, Schlösser, Weingüter u.v.m.), Stadtführungen, Gaststätten, Reiseangebote

Veranstaltungen

Highlights und -Geheimtipps für Kunst- und Kulturinteressierte, Aktive und Genießer - für Groß und Klein

Sachsen Tourismus{$text.alt.servicequali}