Elbland-Mobil

Mobil mit Bus, Bahn & Schiff

Mit Bus und Bahn in Dresden Elbland unterwegs zu sein, ist ganz einfach. Im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) gilt ein Ticket für die gesamte Fahrtstrecke:

  • in S-Bahn,
  • Nahverkehrszug,
  • Bus,
  • Straßenbahn
  • und auf fast jeder Fähre.


S-Bahn

Einfach umsteigen. Hauptverkehrsader ist die S-Bahn S 1, die das Elbland mit Dresden und der Sächsischen Schweiz verbindet. Im Halbstundentakt sind Pirna, Dresden, Radebeul, Coswig und Meißen erreichbar.

Bus

Von den Haltestellen der S-Bahn gibt es zahlreiche Busverbindungen, mit denen Sie weitere Ziele erreichen. Die Linien 407, 441 und 433 fahren zwischen Meißen, Riesa, Strehla und Mühlberg mit Fahrradanhänger (Sa., So. & Feiertage von April bis November).

Tarif

Wir empfehlen für Ihren Ausflug die Tageskarten des VVO-Tarifs. Die Tageskarten sind für Einzelpersonen, für Familien (6 Personen, von denen max. 2 älter als 14 Jahre sein dürfen) und für Kleingruppen (max. 5 Personen) erhältlich. Kinder und Senioren können die Tageskarten für Einzelpersonen zum ermäßigten Preis erwerben. Die Preisstufe richtet sich nach Anzahl der durchfahrenen Tarifzonen.

Ticket

Ihr Ticket erhalten Sie

  • in den Kundenzentren der Verkehrsgesellschaft Meißen in Riesa, Großenhain und Meißen an Automaten
  • in einigen Tourist-Informationen im Sächsischen Elbland
  • beim Busfahrer
  • auf dem Handy: www.vvo-handyticket.de

Unterwegs im Sächsischen Elbland

Mobil mit Bus und Bahn im VVO

Individuell mit Bus & Bahn auf Dresden Elbland Tour

Erleben Sie einen abwechslungsreichen Tag im Sächsischen Elbland und nutzen Sie Bus und Bahn für einen individuellen Ausflug. Wir haben drei Tourentipps für Sie.

Mehr erfahren ›

Dampfschiff auf der Elbe bei Diesbar Seusslitz

Sächsische Dampfschiffahrt

Seit über 175 Jahren versprechen die Raddampfer auf der Elbe ein unbeschwertes Ausflugserlebnis für die ganze Familie – und dem ist nichts hinzuzufügen.

Mehr erfahren ›

Loessnitzgrundbahn-Traditionsbahn Bahnhof Moritzburg

Lößnitzgrundbahn

Die abwechslungsreiche Strecke durch Weinberge und das Moritzburger Teichland macht einen Ausflug mit der historischen Dampfbahn zu einem besonderen Erlebnis.

Mehr erfahren ›

Rabenau-Weisseritztalbahn

Weißeritztalbahn

Wenn’s etwas länger dauern darf, erreicht man das Osterzgebirge ab Freital auf eine ganz besondere Weise: Mit der Dampflok durch das wildromantische Flusstal.

Mehr erfahren ›

Sachsen Tourismus{$text.alt.servicequali}