Pressemitteilungen

Weinwanderwochenende am 29. und 30. April 2017 Geführte Wanderungen im Raum Pirna – Meißen auf beiden Elbseiten

Am 29. und 30. April 2017 laden sächsische Weingüter, Freizeitwinzer und weitere Anbieter zu geführten Weinbergtouren, Erlebnissen inmitten der Weinlandschaft Sachsens und zu Weinverkostungen ein. Es geht durch die schönsten Weinberge links und rechts der Elbe, zu grandiosen Aussichtspunkten in das Elbtal und zu versteckten Kleinoden.

weiterlesen

„Wie Gott in Frankreich, aber an der Elbe“ Dresden Elbland umwirbt Potsdamer

Das Sächsische Elbland und die Landeshauptstadt Dresden treten seit März als eine Reisedestination unter dem Markennamen „Dresden Elbland“ auf. Seit gestern setzt der Tourismusverband Sächsisches Elbland (TVSE) sein neues Logo erstmals auf einer Außenmarketingkampagne ein. In Potsdam wirbt er auf großflächigen Plakaten mit den beliebtesten...

weiterlesen

Weinradwege in der Region Dresden Elbland: genussvoll zur Sächsischen Riviera

Seit über 850 Jahren wird im Elbtal in und um Dresden Wein angebaut. Es ist das nordöstlichste Weinanbaugebiet Europas und mit rund 490 Hektar Ertragsrebfläche eines der kleinsten Deutschlands. Besonders reizvoll sind die Elbweindörfer nördlich von Meißen. Dem milden Klima mit 1600 Sonnenstunden im Jahr verdanken sie ihren Beinamen „Sächsische...

weiterlesen

Für eine erfolgreiche Tourismusentwicklung in Klipphausen – Gemeinde ist neues Mitglied im Tourismusverband Sächsisches Elbland

Der Gemeinderat von Klipphausen hat sich in seiner Sitzung am 21. Februar 2017 zum Beitritt in den Tourismusverband Sächsisches Elbland e.V. zum 01.03.2017 entschieden.

weiterlesen

Elbland und Dresden werben gemeinsam um Touristen

Künftig werden das Sächsische Elbland und die Landeshauptstadt Dresden als eine Reisedestination unter dem Markennamen „Dresden Elbland“ auftreten. Damit wollen sie für mehr Besucher aus dem In- und Ausland werben. Am Dienstag wurde die Vermarktungsstrategie der Presse sowie rund 200 Branchenvertretern der Tourismusindustrie präsentiert.

weiterlesen

Dresden Elbland startet ins Lutherjahr 2017

Deutschland hat das Lutherjahr eingeläutet. Dresden Elbland beteiligt sich mit einem vielfältigen Kultur- und Festprogramm an teils originalen Schauplätzen der Reformationsbewegung.

weiterlesen

Veranstaltungshöhepunkte im Frühling

Wenn die ersten Knospen in den Weinbergen austreiben, beginnt im Sächsischen Elbland eine fröhliche Jahreszeit. Kultur- und Weinveranstaltungen, österliches Brauchtum und Weinbergwanderungen laden zu einem Kurzurlaub in die Region.

weiterlesen

Einladung zum Weinreisen: Sächsische Weinstraße feiert 25. Geburtstag

Weindörfer, Weingüter und sonnenverwöhnte Steillagen am Fluss: Entlang der Sächsischen Weinstraße ist über 850 Jahre alte Weinbaukultur lebendig. Die 55 Kilometer lange Strecke durchquert entlang der Elbe das nordöstlichste Weinanbaugebiet Europas: von Pirna über Dresden, Radebeul und Meißen bis in das malerische Dorf Diesbar-Seußlitz. Eröffnet...

weiterlesen

Sächsisches Elbland: Tourismusbilanz 2016 – eine Analyse

Von Januar bis Dezember 2016 gab es in der Urlaubsregion Sächsisches Elbland rund 428.000 Ankünfte und 1.342.000 Übernachtungen in den gewerblichen Betrieben (ab 10 Betten). Das sind 2,9 % weniger Gäste und 0,2 % weniger Übernachtungen als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Dieses Ergebnis kann die Touristiker nicht zufrieden stimmen und...

weiterlesen

Neue Vermarktungsinitiative für Gaststätten im Sächsischen Elbland - Aufruf zur Beteiligung

Mit einer neu Vermarktungsinitiative will der Tourismusverband Sächsisches Elbland im 25. Gründungsjahr der Sächsischen Weinstraße die Herausbildung einer qualitativen Weingastronomie vorantreiben. Für das Prädikat „Besonders empfohlen im Weinland Sachsen“ ist ein Kriterienkatalog erarbeitet worden. Neben allgemeinen Merkmalen wie Gesamteindruck,...

weiterlesen
1 2 3 .... 6