Allgemeine Reisebedingungen und Reiseschutz

Wir bitten unsere Gäste und Kunden die nachstehenden Reisebedingungen aufmerksam durchzulesen.

Allgemeine Geschäfts- und Reisebedingungen für die Vermittlung von Übernachtungsleistungen

Der Buchungsservice Sachsen vermittelt als Reservierungssystem Hotelzimmer (eingeschlossen sind Übernachtungsleistungen in Pensionen, Gasthöfen und dergleichen) und Ferienunterkünfte in Privatzimmern entsprechend dem aktuellen Buchungsangebot.

Vertragliche Beziehungen bei der Vermittlung von Übernachtungsleistungen entstehen direkt zwischen dem Beherbergungsbetrieb und dem Gast.

Gastaufnahme und Vermittlungsbedingungen

 

Allgemeine Geschäfts- und Reisebedingungen für die Durchführung von Reisen

Der Tourismusverband Sächsisches Elbland e.V. agiert auch selbst als Reiseveranstalter.

Die nachfolgenden Bestimmungen finden auf alle zwischen dem Tourismusverband Sächsisches Elbland e.V. (nachfolgend „Reiseveranstalter“) und Dritten (nachfolgend „Kunde“) geschlossenen Verträge über die Durchführung von Reisen i.S.d. § 651a BGB Anwendung.

AGB für die Durchführung von Reisen

Europaeische Reiseversicherung Logo

Sicher Urlaub machen – Storno ohne Risiko

Damit Sie bei Stornierung oder Abbruch Ihres Urlaubs aufgrund von Erkrankung, Unfall oder Arbeitslosigkeit – auch innerhalb der Familie – mögliche finanzielle Verluste ersetzt bekommen, empfehlen wir Ihnen die Produkte unseres Partners ERV (Europäische Reiseversicherung AG), dem Marktführer unter den Reiseversicherern in Deutschland.

Jetzt vorsorgen und Reiseschutz abschließen ›

Sachsen Tourismus{$text.alt.servicequali}