DEHOGA-Klassifizierung

Deutsche Hotelklassifizierung

Als objektives Qualitätsmerkmal hat sich die Sterneklassifizierung weltweit durchgesetzt und bewährt. Die offiziellen Hotelsterne zählen deutschlandweit neben persönlichen Empfehlungen und Online-Bewertungen zu den drei wichtigsten Orientierungshilfen bei der Hotelauswahl. Mit der organisatorischen Durchführung der Deutschen Hotelklassifizierung und der G-Klassifizierung von Gasthäusern, Gasthöfen und Pensionen hat der DEHOGA - Sachsen die SAXONIA Fördergesellschaft beauftragt.

Zielgruppe der Klassifizierung sind Hotels und Pensionen.

Ihre Beteiligungsmöglichkeiten:

  • kostenlose Probeklassifizierung
  • Klassifizierungsverfahren mit Vor-Ort-Besichtigung
  • Preise für Neuklassifizierung (seit 2015 Staffelung)
    DEHOGA-Mitglieder ab 360 € (abhängig von der Anzahl der Zimmer)
    Nichtmitglieder DEHOGA ab 520 € (abhängig von der Anzahl der Zimmer)

Ansprechpartner:

SAXONIA Fördergesellschaft mbH
Frau Andra Becker-Querner
Tel. 0351 4289522, E-Mail: becker@saxonia-gastgewerbe.de

Sachsen Tourismus{$text.alt.servicequali}